Sie sind hier: Startseite / Kreuzweg

Kreuzweg

Kreuzweg – Unti-Projekt der 1. Sek. (7.Kl.) und 2. Sek. (8. Kl.) Die 14 Kreuzwegstationen - Nach dem Vorbild der „Via Dolorosa“ – dem Schmerz- und Leidensweg in Jerusalem – entstanden ab dem Spätmittelalter Kreuzwegstationen. Oft werden während der Fastenzeit und besonders an Karfreitag Kreuzwegandachten gehalten und die Leidensstationen abgeschritten. Dabei wird nicht nur an die Leidensgeschichte Jesu erinnert, sondern auch für all die Menschen gebetet, die zu Unrecht verurteilt, gefoltert, verspottet und getötet werden. In diesem Schuljahr hat der pfarreiliche Religionsunterricht (7./8. Klasse bzw. 1./2. Sek.), ein Projekt angestrebt, bei der die beiden Klassenstufen die Möglichkeit hatten, die 14 Stationen des Kreuzweges Jesu selbst zu gestalten. Die Jugendlichen der Pfarrei haben gemeinsam einen Kreuzweg erarbeitet und aus Stein gestaltet. Sie haben dabei versucht, die Themen auch auf heutige, alltägliche Situationen zu übertragen.
Wann 08.03.2020 um 09:30 bis
11.04.2020 um 18:00
Wo Kirche St. Paulus
Name Patrick Schwäble
Termin übernehmen vCal
iCal

Kath. Pfarrei St. Paulus

Dielsdorf, Steinmaur, Regensberg, Neerach, Bachs,
Schöfflisdorf, Oberweningen, Schleinikon, Niederweningen

Adresse:

Kath. Pfarramt St. Paulus
Buchserstrasse 12
8157 Dielsdorf
Tel. 044 853 16 66
pfarramt.dielsdorf@kath.ch